Seit über 50 Jahren und nun mehr in der zweiten Generation sind wir Ihr kompetenter und freundlicher Opel-Partner in der Region. Kundenzufriedenheit, Service und gute Beratung werden bei uns nicht nur groß geschrieben, sondern auch vom ganzen Team gelebt.

Bei uns werden Sie vom Chef persönlich bedient und kompetent beraten – egal ob es ums Motorrad, Auto oder doch ums Nutzfahrzeug geht. Dank umfassender Weiterbildungsmaßnahmen sind wir stets auf dem aktuellsten Wissensstand und helfen Ihnen gerne weiter.. Kommen Sie einfach vorbei ünd überzeugen Sie sich selbst von unseren interessanten Produkten und den umfassenden Angeboten.

Das Team vom Autohaus Frey freut sich auf Ihren Besuch.

...wie vor über 50 Jahren alles begann.

1950 Es begann mit einem Haus, einer kleinen Werkstatt und einer Tankstelle.

Autohaus Frey, Inhaber Uwe Frey, reicht zurück bis in die 30er Jahre des vorigen Jahrhunderts.
Gegründet von KFZ-Meister Ferdinand Frey wurde der Grundstein des heutigen OPEL Betriebes von Manfred Frey im Jahre 1959 durch Abschluss eines OPEL Partnervertrages mit der Adam OPEL GmbH gelegt.

Durch ständige Erweiterung, Modernisierung und Anbau unter Berücksichtigung aller CI-konformen Auflagen der Adam OPEL GmbH entstand ein moderner Familienbetrieb, der heute in der 3. Generation von Uwe Frey und seiner Frau Sylvia geführt wird.

Mitte der 1990er noch mit der Tankstelle und jetzt mit der großen Werkstatt.

Im Laufe der Jahre wurden Dutzende junger Männer zum KFZ-Mechaniker ausgebildet. Der Betrieb kann sich heute auf einen loyalen, langjährigen, bestens geschulten Mitarbeiterstamm verlassen.

Das moderne Erscheinungsbild, eine lichtdurchflutete Neuwagen-Präsentationshalle und ein sauberer Gebrauchtwagenplatz laden zum Besuch ein.
Neu- und Gebrauchtwagen-Interessenten können sich ein maßgeschneidertes Leasing- oder Finanzierungsangebot erstellen lassen.

Im technischen Bereich werden Diagnose- und Wartungsarbeiten mit modernsten Testgeräten von bestens geschulten Mitarbeitern ausgeführt.

Mitte der 1990er mit der Ausstellungshalle und nun ohne Tankstelle.

Seit einigen Jahren hat man im Autohaus Frey auch die Möglichkeit, eine Harley Davidson zu kaufen (kein Vertragshändler), sein US-Bike zur Inspektion zu bringen oder nach Kundenwunsch umbauen zu lassen.